Geburtstagsfeier im Kindergarten

 

In jeder Gruppe wird ähnlich gefeiert. In der Kleinkindgruppe wird die Dauer der Feier dem Alter der Kinder entsprechend abgekürzt. Die Geburtstagsfeier beginnt nach dem Abschließen der Außentüre und findet in einem Stuhlkreis statt.

In der Kreismitte liegt ein rundes Tuch, das die Farben des Jahreskreises besitzt und mit Symbolen geschmückt ist.
Auf die Jahreszeit, in der das Kind Geburtstag hat, wird ein rotes Fotokartonherz gelegt (z.B. Kind hat im Januar Geburtstag = Winter).

 

Frühling = grün  - Tulpen

Sommer  = gelb  - Schwimmente, Schmetterlinge

Herbst   = rot    - Blätter, Äpfel

Winter   = blau  - Schlitten, Schneeflocke, Schneemann

 

Die Kinder feiern in der Delfingruppe altersgetrennt, da es zu viele Kinder sind:

Es feiern alle Sonnenkinder/Regenbogenkinder/Tröpfchenkinder.

 

Den mitgebrachten Kuchen essen wir jedoch gemeinsam im Esszimmer.

 

Sonnenkinder: 12
Regenbogen+Tröpfchen: 16

Momentan sind 26 Kinder in der Delfingruppe. Nach den Weihnachtsferien sind 32 Kinder in der Delfingruppe.

 

Sternchengruppe: alle Kinder feiern gemeinsam.

 

Wir gestalten ein Kindergartenkoch-/backbuch, in dem wir die besten und leckersten Geburtstagskuchen, Obstspieße, Brötchen, Waffeln,...Geburtstagsrezepte sammeln. Dies kann bei Bedarf geliehen werden.
Haben Sie ein tolles Rezept, das Sie zum Geburtstag Ihres Kindes backen bzw. eine tolle Idee, die gemacht werden kann? Dann Foto und Rezept für unsere Sammlung mitbringen. Umso schneller füllt sich unser Ideen-Geburtstagsbackbuch. Wir sind gespannt, was sich im Laufe der Zeit sammelt.

 

 

Ablauf der Geburtstagsfeier

1. Das Geburtstagskind sitzt auf einem Ehrenplatz und hat sich zuvor zwei Kinder ausgewählt, die neben dem Geburtstagskind sitzen dürfen.

2. Das Geburtstagskind bekommt die Geburtstagskrone aufgesetzt.

3. Das Geburtstagskind wird mit zwei ausgewählten Kindern vor die Tür geschickt.

4. Währenddessen werden die Kerzen, die in der Kreismitte stehen, dem Alter des Kindes entsprechend angezündet.

5. Das Geburtstagskind und dessen Freunde werden herein gerufen.

6. Sofort starten die anderen Kinder mit dem Geburtstagskreisspiel: "Kräht der Hahn früh am Morgen"

7. Das Geburtstagskind setzt sich auf seinen Ehrenplatz.

8. Das Geburtstagskind zieht eine Karte (verschiedene Lieder stehen darauf). Wir singen das gezogenen Lied.

9. Das Geburtstagskind stellt sich zu seiner Jahreszeit. Wir fragen, wie alt das Geburtstagskind ist. Das Geburtstagskind läuft entsprechend seinem Alter um den Jahreskreis herum, alle Kinder zählen dabei laut mit.

10. Wir singen das Lied:  Du kleines Wunderkind, du hast so schöne Augen. Die Kinder schauen das Geburtstagskind genau an und sagen, was das Geburtstagskind besonderes hat oder kann (ausdauernd spielen, schön malen, schöne Haare,...)
11. Das Geburtstagskind zieht eine Karte. Wir singen das gezogene Lied.
12. Freddy, die Handpuppe kommt irgendwann zwischendurch und belustigt die Kinder.

13. Die Kinder gratulieren der Reihe nach das Geburtstagskind.

14. Was hast Du zum Geburtstag geschenkt bekommen. Das Geburtstagskind erzählt.
Evtl. singen wir noch ein Lied oder räumen unsere Mitte auf. In die Mitte stellen wir einen Stuhl. Das Geburtstagskind setzt sich auf den Stuhl. Die Kinder stellen sich außen herum. Wir singen: "Hoch sollst Du leben" Dem Alter des Kindes entsprechend wird das Kind hochgehoben.

15. Nun gehen wir alle ins Esszimmer, wo wir den mitgebrachten Kuchen etc. verspeisen.

 

Bitte denken Sie an die Anzahl unserer Kinder, dass jedes Kind ein Stück bekommt und auch satt wird.

In der Regel sollen die Kinder an einem Geburtstag kein Frühstück mitbringen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Aktion Kindergarten Ebenhausen e.V.

Wir sind für Sie da

Aktion Kindergarten Ebenhausen e.V.

Friedhofstr. 4 a

97714 Ebenhausen

 

Telefon: +49 9725 6511

 

E-Mail:

info@kindergarten-ebenhausen.de