Aktion Kindergarten Ebenhausen e.V.

Auf Initiative zweier Ebenhäuser wurde im August 1971 der katholische Verein „Aktion Kindergarten Ebenhausen e.V.“ gegründet. Die Kirche unterstützte den Verein, indem sie das Grundstück und den Kindergartenbau finanzierte. Der Kindergarten war von Anfang an dem Caritasverband angeschlossen. Für das Gebäude wurde 1972 ein Waldstück gerodet. Der Kindergarten, mit einer Betriebserlaubnis von 75 Plätzen wurde am 10. September 1973 eröffnet und bezogen.
Der Verein lebt von aktiven und passiven Mitgliedern. Die Vorstandschaft besteht aus vier Mitgliedern und dem örtlichen Pfarrer bzw. einer dem Pfarrer unter-stellten Person, die sich alle ehrenamtlich um die Belange des Kindergartens kümmern. Jeder kann Mitglied werden und den Verein unterstützen, um den Fortbestand zu sichern. Einmal im Jahr findet eine Jahreshauptversammlung statt und alle drei Jahre ist Neuwahl der Vorstandschaft.


Lust den Verein zu unterstützen und beizutreten? Hier geht es zum Anmelde-formular.

Unser derzeitiges Vorstandsteam setzt sich wie folgt zusammen:
   
1. Vorsitzender Benedikt Keßler
2. Vorsitzende Viola Eckert
Kassier Ines Krake
Schriftführerin Kerstin Schneider
kirchlicher Vertreter Thomas Stahl

v.l. Thomas Stahl, Kerstin Schneider, Ines Krake, Benedikt Keßler, Viola Eckert

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Aktion Kindergarten Ebenhausen e.V.

Wir sind für Sie da

Aktion Kindergarten Ebenhausen e.V.

Friedhofstr. 4 a

97714 Ebenhausen

 

Telefon: +49 9725 6511

 

E-Mail:

info@kindergarten-ebenhausen.de